Leonard Peltier an COVID erkrankt: Verlegung in ein Krankenhaus gefordert!

Am Freitag, den 28. Januar 2022, wurde Leonard Peltier im Coleman I U.S. Bundesgefängnis positiv auf COVID-19 getestet. Leonards Leben ist aufgrund seines Alters und seines Gesundheitszustands in Gefahr!

Von Jan Diedrichsen

Am Freitag, den 28. Januar 2022, wurde Leonard Peltier im Coleman I U.S. Bundesgefängnis positiv auf COVID-19 getestet. Leonards Leben ist aufgrund seines Alters und seines Gesundheitszustands in Gefahr!

Es ist keine Woche vergangen, seit wir über seinen verzweifelten Hilferuf berichten mussten:

„Ich bin in der Hölle!“ – Hilferuf von Leonard Peltier

Unterstützer und Familie bitten Sie dringend, die Petition zu unterzeichnen, in der seine sofortige Verlegung in ein Krankenhaus gefordert wird, das für die COVID-Behandlung ausgerüstet ist. Wir appellieren auch an Präsident Joe Biden, Leonard Peltier umgehend zu begnadigen.

Unterschreiben Sie bitte hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Zurück zur Home-Seite