VOICES Podcast – Martha Stocker spricht mit Wolfgang Mayr über 50 Jahre Südtirol-Autonomie

Von Wolfgang Mayr

Südtirol übt sich seit einem halben Jahrhundert Autonomie. Meistens erfolgreich. Der SVP gelang es in zähen Verhandlungen mit den italienischen Regierungen, die Autonomie ständig zu erweitern. Rückschritte gehören aber auch zu dieser Erfolgsgeschichte. Am 20. Januar 2022 gedachte der Landtag mit einem Festakt dem 50-jährigen Autonomie-Jubiläum. Im Mittelpunkt standen OberschülerInnen mit ihren dreisprachigen Videos und ihren Einschätzungen zur Südtiroler Selbstverwaltung. Was macht diese aus? Einige Antworten darüber von der Historikerin Martha Stocker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Zurück zur Home-Seite